Briefmarken

HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E. V.

Herzliche Einladung zu unserer 100. Briefmarken-Börse am Sonntag, den 24. September

09.02.2012

Berichte und Pressestimmen











Aus der Heilbronner Stimme
9. Februar 2012

Börsen kommen gut an

Unter dem Vorsitz des Vorsitzenden des Heilbronner Philatelisten-Vereins, Dieter Geyersberger hörten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung Grundsätzliches: Die Heilbronner Börsen sind nach 44 Jahren immer noch das philatelistische Zugpferd Nummer eins in Heilbronn, der Region Nord-Württemberg sowie dem angrenzenden Raum. auch die 87. Börse im Frühjahr war ein Erfolg.
Zu Beginn des Jahres 2011 hatte der Verein 454 Mitglieder, am Jahresende nur noch 437. Es waren vier Beitritte zu verzeichnen. Die Kassenprüfer Stefan Reisser und Bernd Friedrich bestätigten die Kassenführung von Rolf Neureuther. So war die Entlastung der Vereinsführung und des Beirats nur Formsache. Geehrt wurden 26 Mitglieder für die Vereinstreue. Für 60 Jahre: Dieter Reichel, für 50 Jahre Edwin Sonnenburg, Kurt Hartmann, Hermann Stahl, Margarete Weller, Helmut G. Unger, Carl-Peter Raisig Reinhard Braun. Für 40 Jahre: Wolfgang Gursky, Hildegard Heiligenmann, Günther Schicha, Friedrich Stephan, Ewald Lepple, Wolfram Mauz, Jürgen Schümann und Gerhard Lindauer. Dazu kommen sechs Mitglieder für 25 und vier für 15 Jahre Mitgliedschaft im Verein.

Fenster schliießen













Besucher
Gesamt:
Gestern:
Heute:
Online: 9307
9
4
1
Besucherzähler













© HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E. V.
Besucherzähler

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü