Briefmarken

HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E. V.

Herzliche Einladung zu unserem Tauschtag am Sonntag, den 3. Dezember

13.02.2010

Berichte und Pressestimmen











Aus der Heilbronner Stimme
13. Februar 2010

Appell an die Sammlerleidenschaft


Heilbronn - Zahlreiche Mitglieder kamen zur Jahreshauptversammlung der Heilbronner Philatelisten. Der erste Vorsitzende Dieter Geyersberger berichtete über Preisstürze, die die Verbandszeitschrift "Philatelie" gemeldet hatte. Geyersberger riet, sich eine gute Kenntnis über das Sammelgebiet zu verschaffen, um beim Kauf nicht Opfer von Betrügern zu werden. Er kritisierte die finanzielle Seite des Briefmarkensammelns und warnte vor zu viel Gewinndenken: "Wir sollten unser Hobby pflegen, aber es sollte keine Geldanlage sein."
Lob gab es dagegen für die Heilbronner Briefmarkenbörse, die im vergangenen Herbst zum 84. Mal stattfand. Dabei zeigen Händler Teile aus verschiedenen Sammlungen, um Neueinsteigern zu erklären, wie sie sammeln und ihre Briefmarken dann auch präsentieren können. Die letztjährige Veranstaltung verlief zufriedenstellend, ebenso wie der Rundsendeverkehr, der besonders Neumitgliedern die Möglichkeit gibt, Briefmarken zu Hause in Ruhe anzusehen und auszusuchen. Weniger zufrieden sind die Philatelisten mit dem Vereinswachstum. Anfang 2009 zählten sie noch 498 Mitglieder, Ende des Jahres waren es 475 Briefmarkenfreunde.
Insgesamt 34 Mitglieder ehrte Geyersberger für langjährige Vereinstreue, darunter für 50 Jahre: Manfred Rückert, Walter Wegner, Herbert Hammel, Ernst Kistner, Werner Dziallas, Hugo Schilpp, August Wahn, Manfred Ballmann, Horst Dieter Berroth, Thomas Bolch und Rudolf Käfer. 40 Jahre Mitgliedschaft feierten Jürgen Wolf, Klaus Stuber, Bernd Praetor, Hans Bernhardt, Helmut Deininger, Wolfgang Heinrich und Dieter Moser.
Darüber hinaus stand die Wahl des zweiten Vorsitzenden an. Amtsinhaber Eberhard Firnhaber stellte sich nicht mehr zur Wahl. An seine Stelle trat Jürgen Fricke.
Am 14. März findet der nächste Vereinstermin statt: die 85. Briefmarkenbörse in der Harmonie. red


Fenster schließen



























© HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E. V.
Besucherzähler

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü