Aktuelles - HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

 Unsere 104. Briefmarken-Börse findet am Sonntag, 29. September 2019 wieder
in der Festhalle Harmonie, Allee 28 in Heilbronn von 09.00 bis 16.00 Uhr statt.

Es erwartet Sie:

è Etwa ein Dutzend Händler mit einem umfangreichen Briefmarkenangebot
è Einige Münzenhändler
è Der „Philatelistische Beratungsdienst“ schätzt Briefmarken und Sammlungen
è Ein Münzsachverständiger bewertet Ihre Münzen und berät Sie bei Münzen-, Gold- und Silberanlagen
è Eine Sonderpostfiliale mit Briefmarken, die bei den örtlichen Postfilialen nicht mehr erhältlich sind
                    (Die Sonderpostfiliale ist von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet)
è Sonderstempel „60 Jahre Inbetriebnahme der letzten Dampflok der DB”
è Briefmarken Individuell „60 Jahre Inbetriebnahme der letzten Dampflok der DB”
è Briefmarken Individuell „Bundesgartenschau Heilbronn 2019” (Briefmarkenpaar)
è Briefmarken Individuell „Bundesgartenschau Heilbronn 2019” (Briefmarkensatz 6 Werte)
è Passend zu den Briefmarken sind Schmuckumschläge erhältlich

Für das leibliche Wohl sorgt die Cafeteria
Wegen Bauarbeiten ist der Zugang zur Börse von der Tiefgarage aus nicht möglich.

Eintritt 2,00 Euro | BDPh-Mitglieder 1,00 Euro | HPhV-Mitglieder frei | Begleitpersonen frei


                                   
                                   Foto: © Alexander Schonath


                                
                                        Foto: © Gerd Claßen                                     Foto: © Gerd Claßen

           

         
Alle 6 Fotos: © Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH
___________________
Welches Vereinsmitglied möchte sich einbringen?
Es werden dringend ein Börsenleiter und ein Ausstellungsleiter sowie Helferinnen und Helfer für die Börsen und Weihnachtsfeiern gesucht.
Natürlich kann es auch eine Börsenleiterin oder eine Ausstellungsleiterin sein. Als Börsenleiter(in) tragen Sie dazu bei, daß unsere tradtionellen Briefmarken-Börsen weiterhin abgehalten werden können.
Ihre Aufgabe besteht darin, Börsenhändler anzuschreiben, Tischreservierungen entgegen zu nehmen, den Plan der Händler- und Sammlertische zu erstellen und an den Börsentagen die Organisation zu übernehmen. Sie werden dabei von Helferinnen und Helfern unterstützt.

Der Ausstellungsleiter kommt nur zu den Frühjahrs- und zur Herbstbörsen zum Einsatz. Die Aufgabe besteht in der Koordination der Helfer, die den Auf- und Abbau sowie Bestückung der Ausstellungsrahmen übernehmen.

Zudem werden Helferinnen und Helfer zu den Börsen und zu den Weihnachtsfeieren gesucht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserem Vorsitzenden Gerd Claßen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü