Aktuelles - HEILBRONNER PHILATELISTEN-VEREIN E.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles



Der Tauschtag am Sonntag, 5. September muß leider abgesagt werden



Tipp: Es kann sein, daß Internetseiten nur aus dem Speicher des Ihres Browsers geladen werden.
So sehen die Seiten unverändert aus. Drücken Sie daher auf die Taste F5, um die Seiten komplett neu zu laden.

 
200. Geburtstag von Ludwig Pfau
Briefmarke und Sonderstempel für den Heilbronner Revolutionär
Am 25. August 2021 findet in Heilbronn eine Festveranstaltung zum 200. Geburtstag von Ludwig Pfau statt. Mitglieder des Heilbronner Philatelisten-Vereins e.V. werden an diesem Festakt voraussichtlich bereits ab 17.00 Uhr anwesend sein und die Briefmarke sowie einen Schmuckumschlag mit dem Sonderstempel präsentieren. Die Veranstaltung findet Open-Air im Deutschhof statt.  
Ludwig Pfau wurde am 25. August 1821 in Heilbronn  geboren.
Er arbeitete in der Gärtnerei seines Vaters und nahm dann im Frühjahr 1839 eine Tätigkeit in einer Handelsgärtnerei nördlich von Paris auf. Jedoch befriedigte ihn diese „materielle“ Tätigkeit nicht. So beschäftigte er sich mit der französischen Sprache, der Literatur, der Kunst und dem Zeichnen. 1841 kam er in seine Heimat zurück, begann ein Philosophiestudium in Tübingen und gab die Satirezeitschrift „Eulenspiegel“ heraus.   
Pfau nahm sich der demokratischen und republikanischen Sache an und beteiligte sich an der deutschen Revolution 1848/1849. Als diese scheiterte, floh er in die Schweiz und lebte dann wieder in Paris. Pfau kehrte nach einer Generalamnestie – er wurde in Abwesenheit wegen seiner Teilnahme an der Revolution zu 21 Jahren Zuchthaus verurteilt – im Jahr 1862 nach Deutschland zurück, wo er sich in Stuttgart niederließ.
Eine Beleidigung brachte ihm 1877 eine dreimonatige Gefängnisstrafe, die er in Heilbronn absaß, ein. 1891 wurde Pfau Ehrenbürger der Stadt Heilbronn.
Pfau starb am  12. April 1894 in Stuttgart. Seine Asche wurde in einer Schmuckurne im Heilbronner Hauptfriedhof beigesetzt.  
Neue Briefmarken Individuell und Heilbronner Sonderstempel

Leider gibt  es für die Erstfahrt des Luftschiffs LZ10 Schwaben keinen Sonderstempel
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü